Inhalte
interaktiv, lebendig
Methoden, Assoziationen, Impulse
mit allen Sinnen erfahren
freude *

Angebot für TrainerInnen, DozentInnen, Lehrende, Personalentwickler …

mit kreativen und theaterpädagogischen Methoden zu interaktiven Seminaren und Workshops

Train the Trainer:
Für lebendige Seminare und Workshops

Beziehen Sie ihre TeilnehmerInnen aktiv mit ein.

Es gibt eine Menge Vorträge, Seminare und Workshops, aus denen wir begeistert hinausgehen oder zumindest angeregt mit neuen Impulsen und frischer Motivation.

Manchmal ist es aber auch ganz anders.
Da ziehen diese Veranstaltungen Energie, frau stellt sich die Frage:
„Was hat das denn nun alles mit mir zu tun?“
Darum geht es mir: Ansetzen, wo die Teilnehmenden sich angesprochen fühlen, Neugierde wecken, Lebendigkeit erzeugen, als Trainerin selber Spaß an dem zu haben, was ich tue. Ja, auch wenn der Begriff momentan inflationär benutzt wird – AUTHENTISCH sein.

 

Wenn Sie ihre Seminare oder Workshops noch aktiver, mit mehr Dynamik und Abwechslung beleben wollen, unterstütze ich Sie gerne dabei.

Die Wechselbeziehung zwischen Trainer und Teilnehmenden bildet den Schlüssel, um Inhalte aktiv und konstruktiv zu verarbeiten.

Methoden und Handwerkszeug für interaktive SeminareMethoden aus der Theaterpädagogik und Kreativtechnik werden zielgerichtet in den Seminarablauf eingebaut, ob als Aufwärmübung zum Ankommen, um in ein Thema einzuführen, Konzentrationstiefs zu meistern, oder um durch Assoziationsübungen Inhalte nachhaltiger zu verankern.

Ich vermittele Ihnen das Handwerkszeug dazu. Kleine Übungen sorgen dafür, dass ihre Inhalte nicht nur gehört, sondern erlebt werden.

Die entsprechenden Übungen und Spiele werden wir gemeinsam passgenau auf sie abstimmen und trainieren. So können Sie ihre jeweilige Einheit mit Hilfe der erlernten Methoden, zu einem für beide Seiten lebendigen, erfahrbaren Erlebnis machen.

 

Wertangebote

  • Innovative Form ihres Workshops oder Seminars
  • Hinführung zu authentischer Wissensvermittlung
  • Emotionaler Zugang zu ihren Inhalten
  • Eigenmotivation
  • Wahrnehmungen der Teilnehmer erweitern
  • Gruppendynamische Prozesse fördern

Ein Beispiel wie Sie und ich zusammenarbeiten

  1. Kontaktieren Sie mich und wir vereinbaren ein Telefonat
  2. Telefonischer Kontakt
    • Zeitrahmen des Vortrags oder Seminars
    • Informationen zum Inhalt „Was ist Ihnen wichtig?“
    • Zielpublikum
    • Rahmenbedingungen
  3. Sie senden mir
    • ihr Grobkonzept, auf dessen Grundlage ich eine Arbeitsvorlage erstelle
  4. Arbeitstreffen

    • Schritt für Schritt werden die interaktiven Übungen auf ihre Bedürfnisse abgestimmt
    • Erstellung eines konkreten Ablaufplans
    • Wir trainieren und optimieren die interaktiven Elemente
  5. „Wie war es?“
    • Feedback und Nachsorge per Telefonat

Wenn Sie mögen, kann das Angebot ausgeweitet werden und die Punkte 1 und 5 auch ein persönliches Treffen sein.

 

Gelistet als Referentin der SchilF Akademie


„Ein toller Netzwerkabend liegt hinter uns. Britta war großartig. Wir haben eine Jubelgasse gebildet und Brittas Energie mitnehmen können“.

Ilona Breuer (Hundephysioterapeutin)


 „Ich war immer wieder sehr beeindruckt, welche Ideen du hast, wie vielschichtig einfühlsam und vorstellungsstark du während unserer gemeinsamen Zeit beim TPZ gearbeitet hast und andere unterstützt und gefördert hast. Ich habe sehr gerne mit dir zusammen gearbeitet.“

Uta Holling-Pengemann (Lehrerin)


„Unsere apetito Akademie führt im Jahr eine Vielzahl von Seminaren und Veranstaltungen durch und meine Mitarbeiter sind sehr gut ausgebildete Trainer bzw. Schulungsleiter. Das Moderatorentraining mit Britta Habuch hat Ihnen einen nicht zu erwarteten Schub im Hinblick auf die Gestaltung der Seminare gegeben von dem unsere Teilnehmer sehr profitieren. Meine Mitarbeiter waren begeistert“

Ralf Roland Oberle (Geschäftsbereichsleiter apetito consult und apetito Akademie)


„Die Fachleute in Rheine waren von meiner/ unserer Facharbeit begeistert!!!! Danke schön noch einmal dafür! Ohne Dich hätte ich nicht so gut abgeschnitten!

Johanna Karapinar  (Diätassistentin)